Erschöpfung, Müdigkeit, Stress

 

 

Sie fühlen sich müde, erschöpft und getresst?

Viele von uns kennen das.

 

Jeder Mensch hat eine individuelle Belastungsgrenze.

Wird diese Belastungsgrenze über Wochen, Monate oder gar Jahre überschritten und bleibt von uns ungeachtet, kann dies aus Sicht meiner mehrjährigen Praxiserfahrung zu körperlichen und psychischen Beschwerden führen. 

 

Unbehandelt kann eine Erschöpfung auch irgendwann ins Burnout übergehen.

 

Anfängliche Missstimmungen werden begleitet und verstärkt durch körperliche Beschwerden, die sich auf den zwei Ebenen von Körper und Psyche ausweiten können.

Erschöpfung und Stress zeigen sich nach meinen Beobachtungen zum Beispiel über chronische Müdigkeit , Reizbarkeit und Stimmungsschwankungen sowie Nervosität. Unser Körper reagiert häufig mit Schlafstörungen, Magen- und Darmbeschwerden, Kopfschmerzen, Schmerzen im Bewegungsapparat und weiteren Beschwerden.

 

So unterschiedlich die Beschwerden bei Erschöpfung und Stress sein können, so unterschiedlich und individuell ist auch mein ganzheitliches Behandlungskonzept. Ich biete Ihnen vielseitige unterstützende Möglichkeiten.

 

Aus meiner Sicht ist eine  Anamnese auch hier ein sehr wichtiges Element, um Ihre bestehenden Beschwerden gezielt anzugehen.

 

Eine individuelle ganzheitliche Behandlung werden wir gemeinsam an Ihre Bedürfnisse anpassen. Oft lohnt sich bei Stress und Erschöpfung auch ein Blick auf Ihre Lebensumstände und psychische Belastung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VitaPraxis Michaela Jung